Aktion gegen Massentierhaltung

Media

Greenpeace Jena hat heute gegen die Massentierhaltung vor LIDL demonstriert. Mit ihrem großen Banner sorgten sie direkt vor der Supermarktkette für Aufsehen. Die Greenpeacer nehmen an der bundesweiten Aktion gegen Tierleid teil. So machten auch andere Aktivisten in hunderten Städten Stimmung gegen die schlechten Bedingungen in den Ställen. Ein Zeichen für mehr artgerechte Tierhaltung! 
Wenn Ihr auch ein Zeichen setzen möchtet, könnt Ihr bei Facebook von Lidl Deutschland auffordern, nur noch Fleisch aus tiergerechterer Haltung zu verkaufen! Oder Ihr schickt eine Protestmail an: https://www.greenpeace.de/lidl-hat-die-wahl